Artikel von Stefan Brotbeck

Der europäische Dialog

Ich und Europa III

1. »Nicht mitzuhassen, mitzulieben bin ich da« – diese Aussage Antigones stammt aus dem gleichnamigen Stück des griechischen Tragikers Sophokles. Der Chor teilt mit: »Sie [Antigone] ist autonómos.« Autonom... [mehr]

1. »Nicht mitzuhassen, mitzulieben bin ich da« – diese Aussage Antigones stammt aus dem gleichnamigen Stück des griechischen Tragikers Sophokles. Der Chor teilt mit: »Sie [Antigone] ist autonómos.« Autonom und individuell handelnd ist Antigone nicht nur aufgrund der Widersetzlichkeit gegen das Verbot der Bestattung ihres Bruders, sondern vor allem deshalb, weil sie mitlieben und eben nicht mithassen will. Antigone vollzieht die Doppelbewegung von Autonomie und Liebe. Die Doppelbewegung des Ich, das in der zentrischen Freiheit und in der sphärischen Liebe lebt, in Selbstbestimmung und Weltoffenheit, im Weg nach innen und im Weg nach aussen, im freilassenden Tun und in der tätigen Gelassenheit.

Kehraus für Phantome. II. Die Neurometaphysik und das Denken

Kehraus für Phantome. Vom Falschen. das falscher ist als falsch

Unerträglicher als die Phantomgedanken selbst ist eigentlich nur noch der Umstand, dass Phantomgedanken uns gar nicht mehr so unerträglich zu sein scheinen: sie sind bereits so tief ins Weltanschauliche heruntergesickert,... [mehr]

Unerträglicher als die Phantomgedanken selbst ist eigentlich nur noch der Umstand, dass Phantomgedanken uns gar nicht mehr so unerträglich zu sein scheinen: sie sind bereits so tief ins Weltanschauliche heruntergesickert, dass sie kaum mehr auffallen.

»Stellt euch nicht dem Bösen entgegen«. Eine Einladung zur Erübung eines guten Blicks

Treffpunkt Steiner • 9. Von der »Über«-Anthroposophie zur »Für«-Anthroposophie