Heft 2, 1997

Inhalt

"Fest wie die Karlsbrücke". Zur Qualität der deutsch-tschechischen Erklärung

Neue Angriffe gegen Anthroposophie und Waldorfschule

Seite: 104

Rechtsleben. "Mitleid" statt Strafe

Seite: 105

Die Zersplitterung des Ich. Durs Grünbein

Seite: 107

Dichter und Eingeweihter ? Die Schwellensituation bei Fernando Pessoa

"Anredsam" Im malerischen Umgang mit Gedichten v. Paul Celan

Kalila und Dimna. Kleinod der Weltliteratur in neuem Glanz

Seite: 129

Der Briefträger des Dichters. Anmerkungen zur Situation des Buchhändlers

Seite: 141

Buchbesprechungen:

Eberhard Jäckel:"Das deutsche Jahrhundert"

Seite: 144

Peter Handke:"Die Abwesenheit. Eine Skizze - Ein Film - Ein Gespräch"

Reiner Kunze:Steine und Lieder"

Seite: 148

"Wer Neues schaffen will..." Neuinszenierung der Mysteriendramen am Goetheanum

Seite: 150

Kultur- und Kunstausstellungen 1997 - Eine Vorschau

Ein Quellort der Moderne. Der Maler Paul Signac (Ausstellung)

Die Kultur der Kopten. "Ägypten - Schätze aus dem Wüstensand (Ausstellung)

Wegbereiter der Romantik. Im Gedenken an Franz Schuberts 200. Geb. am 31. 1. 97

Umstrittene Themen ausgeklammert. Taizé-Treffen in Stuttgart

Seite: 164

Der Sternenhimmel im Februar

Seite: 169

Wandlungskräfte der Seele. Diskretion wird zur Meditationskraft