Heft 1, 1965

Inhalt

Wohin geht der Weg Europas ?

Seite: 2

Von "Echter deutscher Staatskunst"

Die Beobachtung des Denkens als Ausgangspunkt der Anthroposophie

Über das Denken, Denkbewegungen und deren Beobachtung

Seite: 24

Zeit zerinnt... / Dorn oder Rose [Dichtung]

Seite: 26

Tycho Brahe - Ein Homöopath

Flangoleia. Ein Reisebericht

Armut, Einsamkeit und grössere Menschen. Zu Ernst Barlachs plastischem Werk

Seite: 48

Sieh der Stunde hohes Staunen. Gedichte von Martin Tittmann

Seite: 52

Buchbesprechungen:

Rudolf Meyer:"Elias - oder die Zielsetzung der Erde"

Konrad Lorenz:"Das sogenannte Böse"

Adolf Portmann:"Sinnvolle Lebensführung"

Seite: 60

Ernst Bindel:"Harmonien im Reich der Geometrie"

Wilhelm zur Linden:"Lebenserinnerungen"

Seite: 62

Afrika und Europa

Seite: 64

"Die" Anthroposophen

Seite: 67