Heft 1, 2001

Inhalt

Das Erzählen und die guten Ideen. Sten Nadolnys Göttinger Poetik-Vorlesung

Leserbrief zu: ""Der Fall Microsoft"" (2000/9,7f;)

Leserbrief zu: ""(Rezension) Was ist Anthroposophie ?"" (2000/12,76;)

Selbstverständlich oder spektakulär ? (Eingetragene Partnerschaft)

Seite: 9

Jakob Böhme und Wladimir Solowjow. In der Begegnung mit der göttlichen Sophia

Seite: 11

Die Feier der Lebenskräfte. Betrachtung eines Bildes der Malerin Rachel Ruysch

Zionismus, Dreigliederungsimpuls und die Zukunft des Judentums

Ich und das Jahrhundert der Verwechslungen

Auf der Suche nach dem Eros der Eurythmie

In d. verborgenen Werkstatt des Schicksals. ""Die Dromedarpedale - Ein Traumspiel

Joseph Beuys - ""Pflanze, Tier und Mensch"" (Ausstellung)

Die Stellung freischaffender Künstler im Gemeinwesen

Alexander der Grosse in Frankfurt am Main (Ausstellung)

Theatrum naturae et artis"" (Ausstellung)

Linda vom Königstuhl

Seite: 64

Buchbesprechungen:

Heinrich Krauss:Die Engel

Hermann Hesse:Die Antwort bist du selbst

Helene Holzman:Dies Kind soll leben

Martin Riesebrodt:Die Rückkehr der Religionen

Peter Selg (Hg.):Anthroposophische Ärzte - Lebens-und Arbeitswege im 20. Jahrhundert"" / ""Anfänge anthroposophischer Heilkunst

Jörg Ewertowski:Die Freiheit des Anfangs und das Gesetz des Werdens

Seite: 72

Kristian Köchy:Ganzheit und Wissenschaft

Rainer Patzlaff:Der gefrorene Blick