Heft 10, 2010

Inhalt

Interview:

»Jede neue Erfahrung verändert den Blick auf die Vergangenheit«. Adelbert Reif im Gespräch mit dem Schriftsteller Ingo Schulze

Vom Schicksal der Töne im 20. Jahrhundert

Der Fremde in Dir. Über Doppelgänger und Engel

Weltentstehung: Emanation oder Schöpfung aus dem Nichts?

»Das tiefe Indigoblau des Idealismus«. Marie Eugenie delle Grazie und der »Theosoph« Rudolf Steiner – neue Aspekte einer spannungsreichen Freundschaft

Schöpfungsgeschichte als Wahrnehmungsübung. Rilkes Duineser Elegien: Die achte Elegie

Feuilleton:

Beuys ausstellen? Zur Ausstellung »Parallelprozesse« in Düsseldorf

Ruf vom Galgenberg. Werder ehrt Christian Morgenstern

Tendenzen:

Zur Debatte um das Buch von Thilo Sarrazin. Erklärung der »Arbeitsgruppe Interkulturelle Soziale Arbeit des Deutschen Fachhochschultages«

Seite: 67

Forum Anthroposophie:

Gedanken zur Bildekräfteforschung um Dorian Schmidt

Buchbesprechungen:

Robin Schmidt:Rudolf Steiner und die Anfänge der Theosophie

Robin Schmidt:Wie lässt sich Reinkarnation denken? Logik und Ästhetik der Reinkarnation

Ruth Ewertowski:Revolution im Ich. Einweihung als Wiedergeburt in Anthroposophie und Literatur

Reinhard Mehring:Carl Schmitt. Aufstieg und Fall

Erich Loest:Prozesskosten

Richard David Precht:Liebe. Ein unordentliches Gefühl

Walter Kappacher:Schönheit des Vergehens

Günther Dellbrügger:Auferstehung