Heft 2, 1995

Inhalt

Zuchtobjekt Mensch. Biotechnologie als Provokation philosoph. Anthropologie

Gentechnik - Schlüssel zu was ? Nachlese zu einer anthrop. Tagung in Frankfurt

Lieben wir unsere Zeit ?

Seite: 102

Das Recht auf Unvollendet-sein. Pico della Mirandola

Lichtzeichen - Lichtklänge

Seite: 117

Gestaltastrologie

Tarussa. Auf dem Weg zu Lew Tolstojs Landgut Jasnaja Poljana

Seite: 129

Die Erneuerung muss von unten kommen. Eindrücke aus Russland (Gespräch)

Tendenzen im Wirtschaftsleben. Gespräche zu Gegenwartsfragen

Seite: 137

Kunst aus Georgien

Seite: 139

Ein Gesang des Widerstandes. Zur Uraufführung von Viktor Ullmanns Oper "Der Sturz des Antichrist" nach der dramatischen Skizze von Albert Steffen

Leserbrief zu: "Gegen die Herrschaft der Einseitigkeit" (95,41ff;)

Seite: 142

Neubeginn. Anthroposophisches Studien-Seminar Stuttgart

Seite: 143

Buchbesprechungen:

Stefan Leber:"Die Menschenkunde der Waldorfpädagogik"

Henning Köhler:"Von ängstlichen, traurigen und unruhigen Kindern"

Seite: 147

Alfons Limbrunner (Hg.):"Waldorf-Sozialarbeit"

Seite: 148

Karl-Martin Vahle (Hg.):"Konturen. Band 5"

Seite: 150

Thomas F. Banchoff:"Dimensionen"

Seite: 151

Michael Brater und Claudia Munz:"Die pädagogische Bedeutung der Buchführung"

Seite: 152

Wilhelm Uhlenhoff:"Die Kinder des Heilpädagogischen Kurses"

Seite: 153