Heft 3, 2003

Inhalt

Japan und der Westen

Um outro mundo é possivel!"" Weltsozialforum in Porto Alegre

Japan im Umbruch

Jetzt eben ist die Bogensehne mitten durch Sie hindurchgegangen

Seite: 29

Toshio Hosokawa. Ein japanischer Komponist zwischen Ost und West

Seite: 37

Herbert Witzenmann

Kenji Imai

Seite: 69

Yamato. Göttliches Trommeln für den irdischen Menschen

Zeichen der Zeit: Frieden stiften

Pädagogik - Therapie - Heilung. Ansätze aus dem Erweiterten Kunstbegriffs von Joseph Beuys (Symposium)

Buchbesprechungen:

Andrzej Stasiuk:Die Mauern von Hebron

Ruth White:Helle Sonne, dunkler Schatten

Dirk Mende:Wer weiss, ob's war ist ?! Eine unerhörte Geschichte aus Ge- schichten in Geschichten und Gedichten samt einem ganzen Stücklein, heisset ""das entschwundene Lachen

Michael Tomasello:Die kulturelle Entwicklung des menschlichen Denkens

Seite: 82

P. D. James:Tod an heiliger Stätte

Thomas Ebers und Markus Melchers:Vom Wert der Wertedebatte

Wolfgang Zumdick:PAN ttt

Gernot Böhme:Die Natur vor uns. Naturphilosophie in pragmatische Hinsicht

Claudio Hofmann:Achtsamkeit Anleitung für ein sinnvolles Leben