Heft 6, 2005

Inhalt

Das Reich als Abbild des Himmels

China lächelt anders. Impressionen aus dem Reich der Mitte

Seite: 12

Die Macht der Worte beruht auf der Ausdruckskunst. Sprache und Schrift im alten China

Seite: 22

Buchbesprechungen:

Marcel Granet:Das Chinesische Denken

Zwischen Öffnen und Schließen der Faust. Chinas äußere Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart

Raum und Zeit - Rhythmische Schöpfungen

Seite: 39

China hat eine alte Kultur - hat es auch eine Zukunft ?

Annäherungen über den Zwischenraum. Zu den China-Aquarellen von Marianne Auer Tappeiner

Abkehr von der historischen Perspektive. Der gesellschaftliche Umbruch Chinas hat auch die Literatur erreicht. Gespräch mit dem Übersetzer Frank Meinshausen

Seite: 52

»Stille ist auch Musik«. Wang Jue. ein junger chinesischer Komponist

Seite: 60

TAO und reines Denken

Seite: 65

Konfuzius

»Nur ein böser Kult kann einen bösen Kult erkennen«. Die chinesische Regierung und Falun Gong

Buchbesprechungen:

Maria Hsia Chang:Falun Gong. The End of Days

Meditationen zum Tierkreis: Krebs

Im fremden Osten. Der Diplomat und Schriftsteller Erwin Wickert

Seite: 84

Zwischen Intelligenz. Sinnestaumel und Gewalt. Erziehungsprojekte in China

Seite: 87

Das staatliche Schulsystem steht vor dem Kollaps. Gespräche mit Mitarbeitern und freiwilligen Helfern der Chengduer Waldorfschule

Seite: 92

Hilfe für die Waldorfpädagogik in Chengdue

Seite: 94

Buchbesprechungen:

Xianliang Zhang:Gewohnt zu sterben

Yu Hua:Leben!

Yu Hua:Der Mann. der sein Blut verkaufte

Su Tong:Reis

Su Tong:Die Opiumfamilie

Wang Anyi:Zwischen Ufern

Hei Ma:Verloren in Peking

Hei Ma:Das Klassentreffen oder Tausend Meilen Mühsal

Zhang Jie:Schwere Flügel

Zhang Jie:Abschied von der Mutter

Hong Ying:Der chinesische Sommer

Ha Jin:Im Teich

Seite: 99

Ha Jin:Verrückt

Seite: 99

Yang Lian:Gedichte. Drei Zyklen

Seite: 100

Frank Meinshausen (Hg.):Das Leben ist jetzt. Neue Erzählungen aus China

Seite: 101

Mo Yan:Die Schnapsstadt

Seite: 102

Huang Qui (Hg.):Chinese Characters then and now

Seite: 103

Christoph Baumer:Frühes Christentum zwischen Euphrat und Jangtse

Seite: 105

Karl Johaentges und Uli Franz:Chinas Heilige Berge

Seite: 106

Yann Layma:China

Seite: 107