Heft 9, 1999

Inhalt

Vielleicht [Dichtung]

Stimmenfang im Sommerloch. Fehlende Aufklärung

Seite: 6

Peymann in Berlin: Neue Theaterära ? Das Brecht-Museum wird entstaubt...

Meditation - Die Kultur der Stille

Aufmerksamkeit, innere Ruhe, Geduld. Elementares Üben für ein neues Bewusstsein

Seite: 20

Aufzeichnungen zur Kunst

Wider-Worte gegen den Lärm der Zeit. Edgar Harwardts Lyrik Bilder

Familie zwischen Chaos und Kosmos. Oder: Die Suche nach innerer Ruhe im Alltag

Innere Ruhe als Tätigkeit. Aphoristische Bemerkungen

Das rettende Geländer. Lyrik ist gemeint

Das neue Schauen [Dichtung]

Die Botschaft der Göttin. Über ein Gedicht von Hegel - Hölderlin gewidmet

Vom Management der Emotionen zur Spiritualisierung des Fühlens

Die Zukunft der Philosophie ?

Hochfrequenz im Alltag. Handys und Elektrosmog

Alle Richtungen im Gespräch. Kunsttherapie auf dem Weg zur Gemeinsamkeit

Kinder lernen was sie erleben

Seite: 76

Stein, Steiner, Faust: Kein dünstendes Orakel

Wirklichkeit und Welterlösung. Zum Film Matrix von Larry und Andy Wachowski

Seite: 82

Die Goldrute

Der Ginkobaum

Seite: 88

Am 11. August 1999 auf den Burren

Buchbesprechungen:

Markus Treichler:Krankheit und Krisen im Lebenslauf

Gudrun Burkhard:Das Leben geht weiter

Harald Schwaetzer:Si nulla esset in Terra Anima

Adalbert Stifter:Witiko