Artikel 1 - 30 von 645

Feuilleton

Zur zweiten Transhumanismus-Tagung der Sektion für Schöne Wissenschaften

Zur Ausstellung ›Moderne Jugend? Jungsein in den Franckeschen Stiftungen 1890–1933‹ in den Franckeschen Stiftungen in Halle a.d. Saale

Zur Ausstellung ›Van Gogh. Stillleben‹ im Museum Barberini Potsdam

Zur Ausstellung ›Impressionismus – Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard‹ in der Hamburger Kunsthalle

Zur Ausstellung ›Van Dyck‹ in der Alten Pinakothek in München

Die Marienfenster im Dom zu Linköping

Zur Ausstellung: ›Ich bin Ich – Paula Modersohn-Becker. Die Selbstbildnisse‹ im Paula Modersohn-Becker Museum zu Bremen

Zu Rolf Henrich: ›Ausbruch aus der Vormundschaft. Erinnerungen‹*

Freies Geistesleben in der DDR – Teil I

Zwei Ausstellungen im Museum Wiesbaden

Zu Rembrandts letztem Gemälde

Rubrik: Feuilleton

Eine Spurensuche

Rembrandt zum 350. Todestag

Zu ›CaRabA – #LebenohneSchule‹ von Joshua Conens

Zu Albert Schmelzer & Jan Deschepper: ›Menschenkunde verstehen‹

Zur Ausstellung ›fontane.200/Brandenburg – Bilder und Geschichten‹ im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam

Zur Ausstellung ›Clara Schumann – Eine moderne Frau im Frankfurt des 19. Jahrhunderts‹ im Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Alexander von Humboldt (* 14. September 1769; † 6. Mai 1859)

Zu E. Leonora Hambrecht: ›Elisa Métrailler – Ein Leben im Dienste von Kunst und Therapie‹

Zu einem Gemälde von Liane Collot d’Herbois

Zur Ausstellung ›Emy Roeder. Das Kosmische allen Seins‹ im Landesmuseum Mainz

Zur Ausstellung ›Im Licht des Nordens – Dänische Malerei der Sammlung Ordrupgaard‹ in der Hamburger Kunsthalle

Zur Ausstellung ›Saxones‹ in den Landesmuseen Hannover und Braunschweig

Gedanken zur Wandlung des Geldes

Die Vordenkerin Charlotte Perkins Gilman

Zur Ausstellung ›Yoko Ono. PEACE is POWER‹ im Museum der bildenden Künste in Leipzig

Zur Ausstellung ›Emil Nolde – Eine deutsche Legende. Der Künstler im Nationalsozialismus‹ im Berliner Museum für Gegenwart (Hamburger Bahnhof)

Oder: Nur aus der Ohnmacht kommt Neues in die Welt